Hausmittel bei Fieber und Erkältung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Habe mal bei Google das eingegeben weil man hört immer wieder das es den ein oder anderen Erwischte den man kennt.
    Husten, Schnupfen, Fieber, alles Dinge die man gut Behandeln kann wenn man nicht gleich zu Tabletten greifen will. Hier mal drei Seiten wo ich finde das sie nicht schlecht sind, zum Teil habe ich das ein oder andere auch schon gemacht und mir half es.



    Natürliche Hausmittel gegen Erkältung und Fieber
    200 Erkältungen macht jeder Mensch in unseren Breitengraden durchschnittlich im Laufe seines Lebens durch. Husten, Schnupfen, Gliederschmerzen & Co machen uns dann zu schaffen - und leider lassen sich Erkältungen nicht mit Medikamenten verkürzen. Doch sehr wohl können Sie einige Symptome einer Erkältung lindern. Manche Rezepte aus Omas Hausapotheke können dabei fast kleine Wunder bewirken, die mittlerweile sogar wissenschaftlich nachgewiesen sind.
    Erkältung:10 Hausmittel gegen Husten, Schnupfen und Co.



    Welche Hausmittel gegen Erkältung helfen
    Es müssen nicht immer gleich die schweren Geschütze sein, die man gegen eine Erkältung auffährt. Oft helfen auch bewährte Hausmittel. Welche das sind, erfahren Sie hier.
    Haaatschi! Der Hals kratzt, das Schlucken tut weh, die Nase trieft, die Schläfen pochen. Wenn die Viren doch stärker waren als die körpereigene Abwehr, hat es uns erwischt. Doch was tun, wenn die Erkältung da ist? Dr. Martina Köthemann, Apothekerin bei der Techniker Krankenkasse (TK), rät, auf bewährte Hausmittel zurückzugreifen:
    Welche Hausmittel gegen Erkältung helfen



    Omas Hausmittel gegen Grippe - 13 Rezepte
    Z.B.
    4. Warme Kartoffelwickel gegen Husten, Bronchitis und Halsweh
    Kartoffeln hat Oma nicht nur zum Verzehr verwendet, sondern auch um Husten, Bronchitis oder Halsweh zu lindern. Kochen Sie Pellkatroffeln und zerdrücken sie anschließend. Legen Sie sich ein Handtuch auf die Brust und geben Sie die Kartoffeln darauf. Legen Sie auf die Kartoffeln wieder ein Handtuch. Das Ganze können Sie mit einem Wollschal oder einer Mullbinde befestigen. Die warmen Kartoffelwickel sollten etwa eine Stunde einwirken. Sie sollten warm, aber nicht zu heiß sein!
    13 Hausmittel gegen Grippe von Oma


    Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird,
    wenn es anders wird; aber soviel kann ich sagen:
    es muss anders werden, wenn es gut werden soll.
    Georg Christoph Lichtenberg

    1.820 mal gelesen

Kommentare 0