Selbstlöschung seines Accountes

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neu

    Ich verstehe nicht ganz warum du das möchtest, denn ich finde deinen Namen nicht in der Mitgliederliste.
    Oder bist du im Forum unter einem anderen Namen?
    Admin ist Seele und sie macht die Löschung.
    :heart.1: Lieber verrückt das Leben genießen, als normal langweilen. :heart.1:

    Lieb Grüsst das Lichtchen
  • Löschung seines Accountes

    Neu

    Entschuldigung, ich bin da noch nicht registriert!
    Da ich ein absoluter Sicherheitsmensch bin, möchte ich vorher alles genau wissen.
    Ich glaube nun, dass es für mich besser ist, da mich hier NICHT neu zu registrieren.
    Sorry für die Störung!!
  • Neu

    Hallo Bonito

    Sicherheit der Mitlieder ist uns sehr wichtig, das ist mit ein Grund warum Gäste nicht so viel sehen, lesen können.

    WAs das Löschen des Accounts betrifft, da kann sich jedes Mitglied, das gerne gelöscht werden möchte, an mich wenden. Gelöscht wird dann nicht mur der Acccount sondern auch Beiträge wo Persönliche Angaben enthaten, z.B. Lebenslauf, Tagebuch, Vorstellung.

    Was andere Beträge betrifft, z.B. in einer Duskussion über ein betsimmtes Thema schaue ich was da drin steht. Ist es eine Meinungsäusserung zum Thema, ohne persönliche Angaben drin, dann bleibt der Beitrag stehen. Ist etwas drin das zu Persönlich ist, wird der Beitrag editiert, das persönliche rausgenommen. Wir löschen nicht alle Beiträge quer durch das ganze Forum, wenn keine Persönlichen Angaben drin sind.

    Hoffe ich konnte dir die Frage soweit Beantworten. Wenn noch weitere Frage hast, dann kannst du dich gerne hier melden.

    Liebe Grüsse
    Seele


    Wenn du das Leben 
begreifen willst,
    glaube nicht, was man sagt, und was man schreibt,
    sondern beobachte selbst, und denke nach!
    Anton Tschechow

    Denke daran, dass Schweigen manchmal die beste Antwort ist.
    Dalai Lama

    Lebensweisheiten-Sprüche.ch


  • Selbstlöschung seines Accountes

    Neu

    Danke Seele!
    Werden die ersten Beiträge im Forum erst von einem Admin bzw. Moderator freigeschaltet?
    Kann man auch sein eigenes Tagebuch führen, wo man so richtig sein ganzes Herz ausschütten kann?
    Kann das eigene Tagebuch von anderen Usern kommentiert werden und besteht auch die Möglichkeit, dass das eigene Tagebuch von anderen Usern nicht kommentiert wird?
    Besteht die Möglichkeit, mit anderen öffentlich zu chatten oder mit jemandem privat zu chatten?
    LG, Bonito
  • Neu

    Es besteht die Möglichkeit ein eigenes Tagebuch und auch ein geschütztes Tagebuch anzulegen wenn das Bedürfnis dazu ist. Im geschützten Bereich kannst du bestimmen wer mitlesen und schreiben darf.
    Auch im eigenen Tagebuch wird nur kommentiert wenn du das Erlaubnis dazu gibst.
    Zum anderen haben wir auch ein Bereich, wo wir über unseren Tag schreiben, was wir vorhaben oder gemacht haben.
    Wir haben auch ein Chat.

    Ich möchte noch erwähnen, dass wir keinen Druck machen wegen x Beiträge am Tage schreiben.
    Jeder kann selber bestimmen, wie viel er Online sein will und kann und was er schreibt.
    :heart.1: Lieber verrückt das Leben genießen, als normal langweilen. :heart.1:

    Lieb Grüsst das Lichtchen
  • Neu

    Bonito schrieb:

    Dann wird jeder von mir geschriebene Beitrag im Forum sofort freigeschaltet - oder?
    LG, Bonito
    Ja, die Beiträge können nicht einfach alle Moderiert werden, weil dazu braucht man jemanden der das rund um die Uhnr sofort erledigt, denn die Mitglieder schreiben ihre Sachen hin um mit wem darüber auatauschen zu können und nicht erst zu waqrten bis der Beitrag irgendwaqnn freigeschaltet wird.

    Bei auffälligkeit, oder Meldungen von anderen Mitgliedern, dass jemand z.B. sehr aufdringlich ist, sie dauernd Privat belästigt etc, wird unter Umständen die Moderation bei dem Mitglied gemacht.
    Was nicht gerne gesehen wird, ist das alles über Private Nachrichten läuft, weil alle Mitglieder haben ihre eigenen Sorgen und Probleme, sie sind keine Privatseelsorger für irgendwen. Auch das ausfragen wird nicht gern gesehen, da rate ich persönlich immer dazu nicht allen über Private Nachricht oder im Chat das halbe Leben, etc zu erzählen. Es gibt leider auch Menschen die das bewusst und richtig Bösartig ausnutze. Solche Sachen mag ich nicht in diesem Forum haben, geschieht es dennoch gibt es ärger. Jedes Mitglied kann und soll mir solche Belästigenden, Nachrichten zukommen lassen, damit ich handeln kann.

    Wie weiter oben schon gesagt, der Schutz der Mitglieder ist hier sehr, sehr wichtig.

    Zum Thema Schreiben, TAgebücher etc. DA muss ih leicht Korrigieren. Neue Mitglieder bekommen nciht sofort ein geschütztes TAgebuch, weil wir sind kein Forum wo jeder sich in irgendeiner Privaten ecke verschanzt. Die Mitglieder müssen sich alle erst mal gegenseitig etwas kennenlernen und das geht nun mal nur durch schreiben, da wo die Mitglieder lesen können. Keiner kann dich kennenlernen wenn vom ersten TAg an in Privatem TAgebuch bist und niemand da rein darf, folglich findet kein Austausch statt siondern nur ein mit sich selber schreiben, waqs nicht der Sinn eines Forums ist.

    Ansonsten haben wir nichts so Öffentlich das jeder Hinz und Kunz alles lesen kann, wie du auch als Gast schon feststellen kannst.
    Neuregistrierte Mitglieder haben eine Probezeit, müssen eine bestimmte Anzahl Beiträge schreiben um weiter frteigeschaltet zu werden. Erst dann kommt man in die Gruppe Mitglieder, welche auch noch nicht komplett alles lesen kann. Erst wenn man weiter Frteigeschaltet wird, zum Familienmitglied, kann man in alle Bereiche rein, welche nicht noch zusätzlichen SChutz haben. Geschützte Bereiche bruachen dann ncoh eine extra Freischaltung, welche es auch nciht einfach so gibt weil man gerade neu ins Forum kam.

    Du siehst also, der sChutz der Mitglieder steht an erster Stelle aber wir sind keine SEite wo jedes Mitglied sofort seinen eigenen geschützten Bereich kriegt und dann keiner da rein kann, keiner dich kennenlernen kann etc. Es geht nun mal nicht ohne sich gegenseitig kennen zu lernen, wenn man mit anderen Austauschen, einander helfen, Tipps geben etc. WEr nur für sich alleine eine Ecke will, ist hier nicht im Richtigen Forum. Hier ist das Miteinander, aufeinander achten, einander helfen, nicht das verstecken, verkriechen. Ist ncihts gegen diene FRagen aber ich denke probier es einfach mal aus, wenn es dir nicht zusagt dann kannst es mir melden und ich lösche idch wieder.


    Keiner muss jeden TAg irgendwas shcreiben, keiner muss jeden TAg online sein. Wir sind da nicht so stur wie es in anderen Forent. Habe ich selber oft genug erlebt, man musste täglich online sein oder eine abmeldung schreiben mit genauer Angabe wie lange man nicht online sein kann.

    Bei der Registrierung findest du bei uns keine Felder wo ausgefgagt wirst ob dure Krankheiten hast und wenn ja welche, oder wer dein HAusarzt, dein Psychiater, deine Therapeutin ist. Auch realen Namen muss keiner angeben, man ist mit irgendeinem Nicknamen völlig anonym, denn keiner sieht wer an deinem PC oder Handy etc sitzt.

    Dies alles habe ich so gemacht weil ich andere Foren erlebte, wo man schon bei der Registrierung total alles angeben musste, noich bevor man wusste ob man überhaupt aufgenommen wird, denn da wurde dann erst mal abgestimmt ob das neu Registrierte Mitglied überhaupt rein darf, nachdem dieses neue Mitglied das HAlbe Leben in der Vorstellung reinschreiben musste.
    DAs alles ist hier nicht der Fall, ich rate immer wieder davon ab seinen Realen Namen Preiszugeben oder zu sagen wo man wohnt, in welchem Verein man mitmacht, was genau man dort macht etc. Das geht niemanden was an.


    Wenn du das Leben 
begreifen willst,
    glaube nicht, was man sagt, und was man schreibt,
    sondern beobachte selbst, und denke nach!
    Anton Tschechow

    Denke daran, dass Schweigen manchmal die beste Antwort ist.
    Dalai Lama

    Lebensweisheiten-Sprüche.ch